Gemeinde in Ansprung - Fortsetzung

Leider blieb es nicht so. Nach etwa einem Jahr tauchte ein ehemaliger Bekannter von den Zöblitzern auf und drängte sich mit seiner Frau bis an die Spitze vor. Er gab an, für dieses Amt berufen zu sein und er redete in des Herrn Namen sehr überzeugend.
Auf der einen Seite ließen die Berührungen durch den Heiligen Geist stark nach und auf der anderen Seite erfuhr die Gemeinschaft, als gäbe es einen neuen Schub der Erweckung. So richtig wohl habe ich mich nicht mehr gefühlt und wollte das Ganze beobachten.
Nachdem unser „Geburtenhelfer“ von ihm abgeschoben war, ging die Erweckung im Heiligen Geist stark zurück und kam zum völligen Erliegen. Der verantwortliche Leiter nannte sich jetzt Pastor und lud mit seiner Frau sogenannte Missionare aus Afrika ein.
Jetzt manifestierte sich der andere Geist noch gewaltiger. Ich nenne es den charismatischen Geist oder auch die Kopie des Heiligen Geistes durch Satan.

Ich erarbeitete eine Grafik und projektierte diese an die Wand (siehe Grafik). Alle sehen es und ich erkläre unsere Situation, da es im Gottesdienst und anderen Veranstaltungen nicht immer biblisch abläuft. Der Pastor Tobias L. sagte mir danach: „Hätte ich das gewusst, was du uns vorträgst, hättest du deinen Vortrag nicht halten dürfen.“

Gemeinde Ansprung Diagramm

Und jetzt kommt das Erschreckende für mich. Niemand konnte und wollte das so sehen, ich war wieder allein auf weiter Flur. Ich redete mit etlichen, doch sie sahen es nicht so „extrem“. Sie konnten nicht die geistigen Abläufe dahinter sehen!

Nach der Gemeindegründung in der „Silberscheune“ zu Pobershau schrieb ich noch ein paar Zeilen als Begründung für unseren Rückzug. Unsere Kinder waren schon eher zu Hause geblieben. Meine Frau fand das alles sehr schade.

Jahre später sah ich im Internet, das es zu einer Spaltung der großen Gemeinde gekommen war und zwei Gemeinden entstanden sind. Eine notwendige Aufarbeitung und Erklärung aus meiner Sicht, konnte ich nicht finden.
Später suchten wir die eine Gemeinschaft auf, in denen die erweckte Jugend sich neu formiert hatte. Doch es war für mich und meinen Töchtern eine sehr große Enttäuschung. Hier gab es nur den Charismatischen Geist in abgeschwächter Form, aber keinen Heiligen Geist, den Geist des wahren Gottes. In verschiedenen Gesprächen, besonders zu Andreas R., sagte ich meine Erkenntnis und mein Empfinden, doch sie konnten es nicht aufnehmen...